Tennis Eltern-Kind-Cup

 

1. FTSV Eltern-Kind-Cup 2018

Christi Himmelfahrt

Donnerstag 10.Mai 2018

11.00 Uhr

Leistungsklassen

Klasse 1 Kleinfeld        Ball: Stage 3 Rot                        

Klasse 2 Großfeld        Ball: Stage 1 Grün

Klasse 3 Großfeld        Ball: Head Nr.1    

 

Anmeldeschluss Dienstag 08.Mai 2018 (22.00 Uhr) unter Angabe der Leistungsklasse und Teilnehmer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder whatsapp 0175/6069224

 

Startgeld:  0,00 € Kuchen und Beilagenspenden werden erwünscht!

 

Anschließend Siegerehrung (Pokal für jede Klasse) und gemütliches Beisammensein mit Ofenfrischem Leberkäse.

Termine Tennis

Samstag   21.04.18

Trainingstag   mit Markus Sieber von 10.00 – 16.00 Uhr bei ausreichender Beteiligung.   Anmeldung und Info bei Markus Sieber bis Mittwoch 18.04.18 unter 0175/5561160.

Gebühr 29   €

Dienstag 01.05.18

Traditionelles Schleiferlturnier zur   Saisoneröffnung mit anschließendem gemütlichen Grillen

 

Mai-Juli

Beginn der Verbandsrunde

 

PFINGSTFERIEN

 

22.-24.05.18

Tenniscamp 1 am FTSV Gelände tgl. von   10.00 - 16.00 Uhr

 

Anmeldung bei Markus Sieber Tel.0175 /   5561160 oder Email

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

16.07.-20.07.18

Vereinsmeisterschaften Einzel Jugend

Doppel Damen, Herren, Mixed???

 

21.07.18

Finale der Vereinsmeisterschaften mit   Sommernachtsfest

 

SOMMERFERIEN

30.07.-01.08.18

Tenniscamp 2 am FTSV Gelände tgl. von   10.00 - 16.00 Uhr

 

Anmeldung bei Markus Sieber Tel.0175 /   5561160 oder Email

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tennis-Info 2018 I

Liebe Tennisfreunde,

endlich ist es soweit und die Sommersaison kann eröffnet werden. Ab Dienstag sind die Plätze 2-5 für den Spielbetrieb freigegeben. Bitte beachtet folgende Hinweise:

1. Vor Spielbeginn müssen die Plätze feucht sein. Beachtet bitte auch, dass noch nicht alle Versenkregner richtig eingestellt sind! Es liegt auf jeder Seite ein Schlauch zur Bewässerung bereit. Die rote Düse ist nur einmal vorhanden und kann problemlos ummontiert werden. Achtung nur mit Aufsatz spritzen!

2. Löcher sind bereits während des Spielbetriebs zuzumachen!

3. Zum Abziehen bitte die großen roten Besen benutzen und nicht nur die Spielfäche, sondern bis zum Rand abziehen.

4. Nach dem Abziehen sind die Linien zu säubern. Besen sind in ausreichender Anzahl vorhanden!

Nur wenn wir alle auf unsere Plätze achten, haben wir die von allen gewünschte gepflegte Anlage!

Am Samstag den 21.04.18 ist kurzfristig ein Trainingstag mit Markus Sieber von 10.00 – 16.00 Uhr bei ausreichender Beteiligung geplant. Anmeldung und Info bei Markus Sieber bis Mittwoch 18.04.18 unter 0175/5561160. Von Markus Sieber wird eine Gebühr von 29 € erhoben.

Sportliche Grüße

Markus Anzinger

Abteilungsleiter Tennis

Tennisschnuppertag

  

   
   

Tennis-Schnuppertag

   Sportanlage     Süd-West   

Alburger     Rennweg 12

     

 Samstag

23.04.2016

Beginn 14 Uhr

    

Kostenloses Training

von 14.00 – 15.00 Uhr

mit
unserem Trainern

Markus Sieber

(staatl.geprüfter Tennislehrer)

und

Dominik Kramheller

           

         

 

Alle Kinder (ab 4Jahre), Jugendliche und Erwachsene laden wir dazu herzlichst ein!

 In einem methodischen Ablauf wird das Tennisspielen von leicht bis schwer erlernt.

Interessierte die bereits Tennis spielen und sich neu orientieren möchten, haben die Möglichkeit unseren Verein kennen zu lernen.

Ein/e Mannschaftsspieler/in steht auch für ein kleines Match zur Verfügung oder man verbessert beim Training die Spieltechnik.

 

Bitte Tennisschuhe oder Schuhe ohne Profil mitbringen. Schläger und Bälle stehen zur Verfügung.

 

Auch fürs Gemütliche ist gesorgt. Begleitung und Familienangehörige können sich von den anfänglichen Fortschritten bei Kaffee und frisch gebackenem Kuchen überzeugen.

 

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈ A k t i o n ≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

 

Für jeden der am Schnuppertag in den Verein eintritt ist die Mitgliedschaft 2 Monate kostenfrei.

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

 

 

FTSV Straubing Tennis                                                 www.ftsvstraubing.de

                                                                   

Tennis Infomail 1/16

Betreff: FTSV Tennis Infomail 1/16

Liebe Tennisspieler, liebe Eltern,

die Saison 2016 ist nicht mehr weit, die Vorbereitungen und Planungen sind bereits abgeschlossen. Bitte beachtet das Infoblatt im Anhang. Damit wir aber richtig starten können, muss die Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze erledigt werden. Leider haben wir auf den Plätzen 3 und 5 mit massivem Moosbefall zu kämpfen. Das Moos muss von Hand entfernt und separat entsorgt werden. Diese Zusatzarbeiten haben uns im Zeitplan zurückgeworfen. Ich hoffe, dass die Vorarbeiten bis Mittwoch erledigt sind und am Donnerstag mit dem "Einschlämmen" des neuen Sandes (11 Tonnen!) begonnen werden kann. Dabei kann jede helfende Hand gebraucht werden. Außerdem müssen die Windplanen und unser Tennishäuschen einem Frühjahrputz unterzogen werden.

Ihr seht jede Menge Arbeit:

Wer Zeit und Lust hat

Arbeitseinsatz am Donnerstag 24.03.2016 ab 9.30 Uhr und Samstag 26.03.2016, alternativ können auch noch bei Restarbeiten am Samstag 02.04.2016 ab 9.30 Uhr geholfen werden.

mit sportlichen Grüßen

Markus Anzinger

Tennis-Jugendvereinsmeisterschaft

 jugendvereinsmeisterschaft 2014

Beim FTSV Straubing, Abt. Tennis wurden am Wochenende die Jugendvereinsmeisterschaften ausgetragen.
Nachdem die ersten Begegnungen während der Woche stattfanden, wurden amSamstagnachmittag die Finale der Juniorinnen, Knaben und Midcourt sowie die Kleinfeldrunde gespielt.

Ergebnisse:

Kleinfeld U8: 1. DianaMasala, 2.Julia Reichelt 3. Felix Meier

Kleinfeld U10: 1. Simon Plendl 2.Paul Sieber, 3. R. Martin

Midcourt: 1. Lukas Anzinger 2. Kapfer Wenzl, 3. Lena Proksch

Knaben: 1. Constanze Felber 2. Oliver Rackl, 3. Michael Beiderbeck

Juniorinnen: 1. Verena Rösner, 2. Maike Lehner, 3. Katrin Hurt

Tennis-JuniorinnenI Meister

FTSV Juniorinnen I Meister der Bezirksklasse 2

juniorinneni

Die erste Juniorinnenmannschaft hatte am Sonntag noch ein Nachholspiel gegen den TC Teugn zu absolvieren. Hier gelang ihnen in überzeugender Manier ein Sieg von 14:0 und somit die Meisterschaft in ihrer Gruppe. Maike Lehner punktete mit (6:4/6:1), Melanie Dorfner mit (6:2/6:3), Johanna Kutheil mit (6:0/6:1) und Regina Kilmer (6:0/6:0). Die Doppel Lehner/Dorfner (6:2/6:3) und Kutheil/Kilmer (6:0/6:0) verliefen ebenso erfreulich.

 

Mit zwei Siegen startete die Midcourtmannschaft am Wochenende gegen den TC Geiselhöring (12:2) und TC Rot-Weiß Straubing II (11:3).

Beim TC Geiselhöring konnten Johannes Herrnberger (4:0/4:1), Emil Pletz (4:0/4.1) und Adrian Pissinger (4:0/4:2) die Einzel für sich entscheiden. Beide Doppel Herrnberger/Anzinger (4:0/5:4) und Pletz/Pissinger (5:3/4:2) wurden gewonnen.

Am Sonntag hatten sie den TC Rot-Weiß Straubing II zu Gast. Alle Einzel und ein Doppel gingen an den FTSV. Das zweite Doppel musste im Matchtiebreak abgegeben werden. Punkten konnten Johannes Herrnberger (4:1/4:0) Antonia Schnitzer (4:1/4:2) Emil Pletz (4:0/2:4/10:8) und Lukas Anzinger (4:0/4:0). Beim Doppel siegten Herrnberger/Anzinger klar mit (4:0/4:0).

 

Pressebericht Tennis 31.5.

Juniorinnen I sind Tabellenführer

Nach einem Remis gegen die SpVgg Niederaichbach am 24. Juni siegten die Juniorinnen I am Samstag beim TC Neustadt verdient mit 14:0. Die Einzel wurden klar in zwei Sätzen gewonnen. Maike Lehner siegte mit 6:0/6:0, Melanie Dorfner mit 6:1/6:0, Johanna Kutheil mit 6:2/6:0 und Regina Kilmer mit 6:1/6:1 Im Doppel erspielten Lehner/Dorfner 6:0/6:2 und Kutheil/Kilmer 6:1/6:1 und setzten sich somit an die Tabellenspitze.

Die zweite Juniorinnenmannschaft konnte sich gegen den TC Wallerfing-Ramsdorf durchsetzen und gewann mit 8:6. Im Einzel konnte leider nur Nikola Ziegmann mit 6:1/6:2 punkten. Das Doppel Rösner/Tekin ging im Matchtiebreak an den FTSV und das Doppel Ziegmann/Neumaier mit 6:3/6:3.

Die Junioren erspielten gegen den TF Aiterhofen einen Gleichstand. Die Einzel gewannen Kevin Obermeier mit 6:3/6:4 und Kilian Bogner mit 6:3/7:5. Im Doppel konnten sich Obermeier/Bogner im Matchtiebreak durchsetzen.

Die Bambini-Mannschaft durfte beim TC Parkstetten antreten und siegte mit 8:6. Lukas Anzinger erkämpfte sich im Einzel ein 7:5/7:6. Besser ging es im Doppel, Muggenthaler/Wenzl erspielten ein 6:2/6:3 und Schnitzer/Anzinger ebenfalls ein 6:3/6:2.

 

Additional information