27.7. FTSV Straubing gewinnt bayerischen Mannschaftstitel im Berglauf

baymsberg16Hausen in der Rhön war am vergangenen Wochenende Austragungsort der Bayerischen Berglaufmeisterschaften 2016. Die 8,5 km lange Strecke führte von der Ortsmitte in Hausen aus über Schotter-, Wald- und Wiesenwege auf den auf 900m gelegenen Stirnberg in der Hochröhn. Auf Grund der starken Regenfälle in der vorherigen Nacht waren vor allem die Wiesenwege sehr durchweicht und schwer zu laufen. Mit über 250 Teilnehmern waren diese Meisterschaften gut besetzt und boten für viele Sportler nochmals eine gute Gelegenheit vor den deutschen Berglaufmeisterschaften ihre Form zu testen.

Weiterlesen...

U 18 Staffel wird bayerischer Meister über 4 mal 100m ! Nicolai Trageser gewinnt in Erding Gold, Silber und Bronze

erding16Die bayerischen Leichtathletik Meisterschaften für Männer, Frauen und Jugendklassen U 20 und U 18 wurden am vergangenen Wochenende in Oberbayern ausgetragen. Insgesamt 946 Teilnehmer gingen am Samstag bzw. Sonntag im Sepp-Brenninger Stadion in Erding an den Start. Auf der blauen Bahn des TSV Erding fanden die Athleten gute Bedingungen vor und konnten in spannenden Wettkämpfen ihre Landesmeister ermitteln.
Drei Athleten des FTSV Straubing konnten sich im Vorfeld für diese Meisterschaften qualifizieren und gingen in Sprung- und Sprintdisziplinen an den Start. In hervorragender Form präsentierte sich Nicolai Trageser. Er sprintete in 11:02 sec. zur Bronzemedaille über 100m und musste sich lediglich Lorenzo Graf Barbero von der LG Stadtwerke München und Andreas Maulberger vom TSV Vilsbiburg geschlagen geben.

Weiterlesen...

16.7.: 10. Rainer Volkslauf

Rekordbeteiligung beim Rainer Volkslauf - viele FTSV-Läufer am Start   

rain2016 1Beim 10. Rainer Volkslauf konnte der Veranstalter mit über 1260 Läufern und Walkern eine Rekordbeteiligung vermelden. Bei idealen Wetterbedingungen nahmen beim Hauptlauf über 10 km auch 14 Läufer/innen vom FTSV Straubing teil.

Weiterlesen...

9.7.16: Erfolgreiche Sommerläufe

Hervorragende Platzierungen in Bernhardswald, Cham, Geiselhöring und Reisbach

Weiterlesen...

15.6.16: FTSVler laufen, springen und werfen um Niederbayerische Titel

bild 2Die Leichtathleten des FTSV Straubing gingen am vergangenen Wochenende in Eggenfelden bei den Bezirksmeisterschaften an den Start. Belohnt wurde der Trainingsfleiß mit 3 Meister- und 6 Vizemeistertiteln, vielen weiteren guten Platzierungen und Bestleistungen.

Weiterlesen...

28.5.: Erfolge bei Bayerischen Meisterschaften 10km

Meistertitel für Anita Weber, Platz 3 in der Teamwertung (Sebastian Schnurrenberger, Markus Jobst, Alexander Kampf)

bm10kmruhstorf2016

Am vergangenen Samstag fanden in Ruhstorf a.d. Rott die Bayerischen Meisterschaften im 10 km-Straßenlauf statt. Bei sehr heißen und schwülen Bedingungen gingen am späten Nachmittag die Läuferinnen und Läufer aus dem gesamten Freistaat auf die in fünf Runden angelegte Laufstrecke. Auch neun FTSV-Starter konnten sich erfolgreich in die Titelkämpfe mit einschalten, blieben aber auf Grund der schwülen Witterung mit den Zeiten etwas hinter den Erwartungen zurück.

Weiterlesen...

23.5.16: Straubinger Athleten siegen mit der 4 mal 100m Staffel

rolfwatter01Leichtathleten beim Rolf-Watter-Sportfest in Regensburg erfolgreich
Mit dem Rolf-Watter-Sportfest richtet die LG Telis Finanz Regensburg jährlich einen der ersten, sehr gut besetzten Wettkampf der Saison aus. Fast 400 Athleten gingen im Stadion der Universität Regensburg in verschiedenen Sprint-, Sprung- und Laufdisziplinen an den Start. Zusammen mit den Sprintern des TSV Vilsbiburg gelang den beiden U18 Athleten Nicolai Trageser und Noe Sledzinski eine hervorragende Staffelleistung über 4 mal 100m. Sie siegten in 43,05 sec vor der Mannschaft des TG Kitzingen (45,52 sec) und dem Team der LG Nürnberg (47,12 sec).

Weiterlesen...

21.5.: Rennsteiglauf + Beucherlinger Volkslauf

Straubinger Läufer beim  Rennsteiglauf 

rennsteig2016Am vergangenen Wochenende fand in Thüringen der größte Crosslauf Europas statt, der sogenannte Rennsteiglauf, der heuer bereits zum 44. Mal ausgetragen wurde. Der Rennsteig ist der älteste und meistbegangene Weitwanderweg Deutschlands mit jährlich über 100.000 Wanderern.

Von drei verschiedenen Startorten (Eisenach, Oberhof und Neuhaus) liefen die Läufer an einem Ziel in Schmiedefeld zusammen. Dort trafen sich über 16.000 Läufer/innen aus 26 Ländern. Auf der längsten Strecke, dem sog. Supermarathon über 73 km und 1850 HM bergauf sowie 1400 HM bergab beteiligten sich auch sechs Läufer/innen aus  Straubing und Geiselhöring.

Weiterlesen...

 

Additional information