Zahlreiche Podestplätze bei den Kreismeisterschaften der Leichtathleten in Bogen

bogen ks 19Mit 37 Teilnehmern stellte der FTSV Straubing die größte Gruppe an Sportlern bei den Kreismeisterschaften der Leichtathleten in Bogen. Bei optimalen äußeren Bedingungen wurde der Wettkampf vom TSV Bogen sehr gut organisiert, so dass zahlreiche beachtliche Leistungen erzielt werden konnten. Angefangen von den Kindern U 10 bis hin zur Hauptklasse der Männer und Frauen war der FTSV Straubing in fast alle Altersklassen vertreten. Die Athletinnen und Athleten erreichten in den verschiedenen Einzeldisziplinen 20 Kreismeistertitel sowie 11 zweite Plätze und acht dritte Plätze. Erfolgreichster Teilnehmer aus Straubinger Sicht war Levi Ammer. Er siegte sowohl über 50m, als auch im Weitsprung, im Ballwurf und mit der 4 mal 50m Staffel.
Bei den Mädchen erkämpfte sich Catharina Walz im Sprint über 75m und im Weitsprung die Goldmedaille und war somit beste weibliche Teilnehmerin. Die Ergebnisse im Einzelnen sind nachzulesen unter www.ladv.de

 

Additional information