Bayerische Jahrgangsmeistertitel für Hannah Wild und Vize bayerische Jahrgangsmeisterin Jessica Bucharbaew

2016.11.26Nach fast vier Stunden Fahrt erreichte das Team des FTSV Straubing am 26. November 2016 den Austragungsort der Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften in Dettingen bei Karlstein.

In der Altersklasse männlich „2005 und jünger" durfte Kilian Räß (Jahrgang 2008) die Straubinger Farben vertreten. Mit drei sicheren Durchgängen in Pflicht, Kür und Finale sicherte er sich stolz gegen 14 Gegner mit 57,4 Punkten den 4. Platz.

 

In der zahlreichsten Wettkampfklasse bei den Mädchen mit 37 Schülerinnen der Altersklasse „2006 und jünger" durften zum ersten Mal die Straubinger Mädels Xenia Rennack (Jahrgang 2008) und Nastasja Franz (Jahrgang 2007) ihre Übungen unter Beweis stellen. Mit konstant durchgeturnten Übungen landeten die Mädels auf dem 21. und gutem 14. Platz.

Linda Knauer (Jahrgang 2007) zeigte ihre neue Übung „P6" am Wettkampftag. Durch die Unstabilität der Übung landete Sie auf einem guten 15. Platz.

Annalena Höfer (Jahrgang 2009) war fest entschlossen, das Finale zu erreichen. Sie machte kurzen Prozess in der Pflicht und Kür und landete nach dem Finaldurchgang mit 63,3 Punkten auf dem 9. Platz.

Julie Marquardt (Jahrgang 2007) hat ihre Übungen P4 sehr stabil durchgeturnt und erlaubte sich wenige Fehler. Durch zwei sichere Durchgänge kam sie ins Finale und landete mit 64,4 Punkten auf dem 6. Platz. Laut Trainer Dimitrij Knauer hat die Turnerin eine „überraschende Leistung" abgeliefert.

Auch in der Altersklasse „Jahrgang 2005 – weiblich" war der FTSV Straubing mit Jessica Bucharbaew vertreten. Gegen 14 Schülerinnen musste die Straubingerin ihr Können unter Beweis stellen. Die 11-Jährige schaffte trotz Aufregung einen sehr guten 2. Platz mit 66,9 Punkten und ist damit Bayerische Vize-Jahrgangsmeisterin in ihrer Gruppe.

Einen souveränen Wettkampf zeigte an diesem Tag Hannah Wild. Glänzend präsentierte sie mit ihren 8er-Wertungen die Pflicht-, Kür- und Finalübungen. Gegen 16 Schülerinnen konnte sich die Straubingerin mit 71 Punkten und einem kleinen Vorsprung vor der Zweitplatzierten durchsetzen. So konnte sich Hannah über den errungenen Bayerischen Jahrgangsmeistertitel des Jahrgangs „2004 – weiblich" freuen.

Trainer Dimitrij Knauer ist zufrieden mit der Leistung seiner Turner und stolz auf Hannahs Titel und den zweiten Platz von Jessica: „Hannah und Jessica hatten das feste Ziel, sich Medaillen zu holen und das haben sie auch geschafft."

Im Kampfgericht saßen Anna Huber und Julia Feiertag für den FTSV Straubing

 

 Ergebnisliste Einzel

 pdf-bild
 

 Ergebnisliste Pokal

 pdf-bild
 

Additional information