FTSV-Läufer sehr erfolgreich beim Halbmarathon in Deggendorf

DEG2017 Team Am 26.3. fand in Deggendorf  die Niederbayerische Halbmarathon-  Meisterschaft über 21,1 km statt. Bei  strahlenden Sonnenschein aber starken  Wind beteiligten sich fast 400  Teilnehmer auf einem flachen Rundkurs  über fünf Runden. Sieger bei den  Männern wurde Marco Bscheidl von der  LG Passau in 1:12:56 Stunden. Bereits  als dritter im Einlauf erreichte  Sebastian Schnurrenberger, als schnellster FTSV-Läufer, bei seinem Debüt auf dieser Strecke in hervorragenden 1:15:23 das Ziel am Freizeitbad Elypso. Zweitschnellster Straubinger wurde Markus Jobst, ebenfalls bei seinen Debüt, in 1:20:36 als Dritter M30. Seniorenmeister in ihren Altersklassen wurden Markus Winklmeier (M40 1:20:40), Robert Fischer (M60 1:28:21), Regina Schnurrenberger (W30 1:37:54), Joana Pintelie (W35 1:40:55), sowie Beate Daschner (W65 2:15:05). Zweite Plätze belegten Hermann Schmaderer (M45 1:22:09) und Karlheinz Nowag (M55 1:31:42), Dritte Plätze belegten Michael Zankl (M40 1:33:51) und Susanne Jobst (W40 1:38:25).

Die weiteren Läufer des FTSV:

Johann Hetzenecker (5. M50 1:28:39), Manfred Semmler (5. M45 1:28:51), Tobias Bremm (5. M30 1:29:37), Helmut Wanninger (6. M45 1:30:20), Wolfgang Krätschmer (6. M30 1:39:53), Robert Ganszczyk (10. M50 1:40:31), Anton Altweck (6. M55 1:47:24) Friedrich von Trotha (7. M55 1:51.35) sowie Alexandra Kerber (4. W30 2:01:53).         

In der Mannschaftswertung wurden Sebastian Schnurrenberger, Markus Jobst sowie Markus Winklmeier Niederbayerische Meister.

Beim Hobbylauf über ca. 7km gewann Anita Weber die Frauenwertung in 26:09 Minuten.

Text: Karlheinz Nowag

Link zur Ergebnisliste

 

Additional information